Alle Beiträge

Featured Video Play Icon

Simon Hehemann

Die Erde dreht sich leise

Eröffnung: Freitag, 2. Dezember 2022, 19 Uhr

In den Rauminstallationen von Simon Hehemann bewegt man sich durch komplex strukturierte Räume – durch vielteilige Landschaften einer eigenen Welt, die aus Objekten, Bildern, Bewegung, Licht und Projektionen besteht. Durch das Arrangieren von Wand- und Bodenobjekten mit herabhängenden Gebilden, teils durch den Raum mit Fäden verspannt, entstehen fragile Konstruktionen mit in sich ruhender Gesetzmäßigkeit. Der Künstler gestaltet ortspezifisch angelegte Pfade durch temporäre Weltmodelle, die im schummrig flackernden Licht die irreale Ästhetik von Theaterkulissen mixen mit dem vagen Gefühl kurz und schemenhaft aufscheinender Erinnerungen und Traumsequenzen. Simon Hehemann generiert atmosphärische Räume mit spielerisch leichter Anmutung bei gleichzeitiger dichter sinnlicher Intensität.

[…]